Feuerwehrübung am 12. Mai 2015

Zu einem Highlight im abgelaufenen Jahr gehörte sicher auch eine auf unserem Betriebsgrundstück durchgrführte Feuerwehrübung. Nach vorheriger Absprache mit dem verantwortlichen Ortsbrandmeister, sowie dem zuständigen Ausbildungsleiter hatte die Ortsgruppe Altenwalde der Freiwilligen Feuerwehr Cuxhaven am 12. Mai 2015 einen Übungseinsatz mit einer Gefahrgut-Lage auf unserem Betriebsgrundstück durchgeführt. Wie verabredet heulten um kurz nach 19 Uhr die Sirenen. Ein mit einer unbekannten und offenbar gefährlichen Flüssigkeit beladener Saug-/Drucktankwagen wurde von einem PKW angestoßen, so dass die vorab eingefärbte Flüssigkeit aus dem Tankgefäß tropfte. Unser Mitarbeiter sollte zudem einen ausländichen Fahrer mimen, der Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache habe und den Einsatzkräften nicht konkret mitteilen konnte, um welchen gefährlichen Stoff es sich bei der Ladung handeln würde. Trotz einer angesetzten Fussballübertragung ertönten innerhalb weniger Minuten das unüberhörbare Signbal der Martinshörner. Schnell hatten alle Beteiligten die Lage unter Kontrolle - jeder hatte seine Aufgabe und wusste, was zu tun oder auch zu lassen war. Zur Sicherheit wurde sogar ein spezieller Gefahrgut-Container der Berufsfeuerwehr Cuxhaven angefordert. Auch an diesem Spezialaufbau wurden die freiwilligen Feuerwehrleute im Rahmen der Übung umfassend eingewiesen.

Die Übung war für uns eine sehr positive Erfahrung, konnten wir uns doch auf diesem Wege aus aller erster Hand von der Einsatzbereitschaft und Schlagkraft der Freiwilligen Feuerwehr Altenwalde überzeugen. Für uns Gewerbebetriebe ist es schon sehr wichtig zu wissen, dass in einem Ernstfall oder in Notlagen professionelle Hilfe schnell, kompetent und handlungssicher zur Verfürgung stehen. Gleichzeitig war die Übung als positive Ergänzung und Impulsgeber für betriebsinterne Schulungen und Unterweisungen sehr gut geeignet. m Anschluß an einer noch vor Ort durchgeführten Einsatzbesprechung gab es bei einem Erfrischungsgetränk noch die Gelegenheit zu einem angeregtem Gedankenaustausch mit allen freiwilligen Helfern.

Von der Leistungsfähigkeit unserer Feuerwehrkräfte hier am Ort sind wir seit dieser Übung überzeugter denn je - wir sagen "herzlichen Dank"!..

Feuerwehrübung - Impressionen
Feuerwehrübung.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

EGON KRUSE GmbH & Co. Städtereinigung KG
Oxter Weg 10
27478 Cuxhaven

Tel.: 0 4723 / 4132

Fax: 0 4723 / 5365

 

e-mail: info@egon-kruse.de

web:     www.egon-kruse.de

 

Zahlungsverkehr:

TEBA-Bank Landau

IBAN:

DE59 7413 1000 0001 1290 00

BIC:

TEKRDE71XXX