Spezialgerätschaften

Quelle. IBG Hydro-Tech

Das A und O bei der Rohrreinigung mittels Hochdruckspülung ist der am Schlauchende verbaute Spülkopf, der neben der üblichen Basisausstattung mit einer ganzen Reihe von Spezialdüsen und anderen Aufsatzzubehör bestückt werden kann. Auch im Bereich der elektro-mechanischen Geräte gibt es ja nach Problemstellung sehr unterschiedliche und hilfreiche Spiralaufsätze.

 

Die folgende Übersicht spiegelt nur eine kleine Auswahl wieder:

Standarddüse

Hausanschlussleitungen und kleinere Rohre mit leichten bis mittleren Ablagerungen.

Stocherdüse

Beseitigung von Verstopfungen und leichten Wurzelfransen

Rotationsdüse

Beseitigung von Fett, sowie leichten mineralischen Ablagerungen. Eignet sich besonders zur Vorbereitung der optischen Inspektion

 

 

 

Vibrationsdüse

Entfernen von Mineralien und verfestigten Kalkablagerungen;

in Steinzeug- oder Tonrohren ungeeignet

Räumdüsen (Sohlräumer)

Optimiert für die Kanalreinigung in Großraumprofilen, besonders geeignet für schwere Verschmutzungsgrade

 

 

Kettenschleuder

Beseitigung von Wurzeleinwuchs und verfestigten Ablagerungen

Rohr- oder Kanalfräse

Beseitigung von massivem Wurzeleinwuchs oder auch einragenden Rohrstutzen

 

Bei allen abgebildeten Werkzeugen handelt es sich um Produkte der Firma IBG HydroTech

 

Wir bevorzugen und empfehlen Düsen- und Rohrreinigungszubehör der Firmen IBG HydroTech und KEG

Link auf die Homepage
Link auf die Homepage

EGON KRUSE GmbH & Co. Städtereinigung KG
Oxter Weg 10
27478 Cuxhaven

Tel.: 0 4723 / 4132

Fax: 0 4723 / 5365

 

e-mail: info@egon-kruse.de

web:     www.egon-kruse.de

 

Zahlungsverkehr:

TEBA-Bank Landau

IBAN:

DE59 7413 1000 0001 1290 00

BIC:

TEKRDE71XXX